Garten-Oskar verliehen

 

Die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. (DGGL) hat den "Garten-Oskar" 2016 an die Gartenarchitektin Ute Wittich und BPD Immobilienentwicklung verliehen.

 

Ausgezeichnet wurde die Gartengestaltung des BPD-Projektes Cental & Park im Frankfurter Europaviertel mit 357 Wohnungen, verteilt auf 25 Häuser. Das Gesamtgrundstück ist ca. 30.000 Quadratmeter groß. Die Mehrfamilienhäuser sind in kleinen Gruppen mit sehr viel Freiraum angeordnet.

Ute Wittich hat diese Freiräume so kreativ gestaltet, dass in allen Gärten individuelle Gartenstimmungen mit immer neuer Aufenthaltsqualität entstand. 


Stefan Messemer, Niederlassungsleiter BPD Immobilienentwicklung Frankfurt, und Ute Wittich mit dem "Garten-Oskar 2016"

 



Projektkonzept (zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

 

 

Beispiel eines Gartenkonzepts mit Wasserspiel

 

Bild 4

Beispiel eines Gartenkonzepts mit Ruhe- und Aufenthaltsqualität

 

 

Abendstimmung...

 

 

Gartenstimmung...

 

 

Skulptur des Frankfurter Künstlers Bernhard Jäger

 

 

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Diese Seite
Share