Spatenstich

 

Mit dem offiziellen Spatenstich der Einfamilienhäuser am 01. März 2013 haben die Bauarbeiten des ersten Bauabschnitts der insgesamt 40 Häuser und 38 Wohnungen auf dem früheren Sportplatzgelände "An den LInden" begonnen. In Tradition dieses Namens erhielt auch das Projekt die Bezeichnung "An den Linden".
Ebenfalls in dieser Tradition wurde der Baubeginn mit einem Fußball-Anstoß und einem Torwandschießen begonnen:




 

Die Erwerber und Gäste machen hiervon regen Gebrauch:

 

 

Diese Seite
Share